Plauen, 04.03.2018, von Sören Gerbeth

Ausbildung mit dem Spineboard

Bei unserem gestrigen Ausbildungsdienst hatten wir die Kollegen des Falck Rettungsdienstes / Regionalgruppe Südwestsachsen in unserem Ortsverband zu Gast. Sie bildeten uns im Umgang mit dem Spineboard aus, welches sie uns bereits im Mai 2017 übergeben haben.

Allgemeine Erklärung zum Spineboard

Allgemeine Erklärung zum Spineboard

Das Spineboard ist eine Art Trage, welches als Hilfsmittel zur Rettung verunglückter Personen mit vermuteter Wirbelsäulenverletzung eingesetzt wird.

Wir bedanken uns für die gute und umfangreiche Ausbildung. Diese spezielle Trage wird uns in Zukunft die Rettung von Verunfallten stark vereinfachen.


  • Allgemeine Erklärung zum Spineboard

  • Allgemeine Erklärung zum Spineboard

  • Erklärung der einzelnen Schritte zur Personenrettung mit Spineboard

  • Erklärung der einzelnen Schritte zur Personenrettung mit Spineboard

  • Anlegen der farbig markierten und vernähten Klettverschlüsse (Spinne)

  • Anlegen der farbig markierten und vernähten Klettverschlüsse (Spinne)

  • Erklärung der einzelnen Schritte zur Personenrettung mit Spineboard

  • Erklärung der einzelnen Schritte zur Personenrettung mit Spineboard

  • Einsatzfahrzeug der Ausbilder

  • Einsatzfahrzeug der Ausbilder

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: